PLS-Logo |   Alte und Neue Fotos – Teil 3

khd
    Stand:  12.6.2014   (28. Ed.)  –  File: PLS/LiS/Li-Sued_Fotos_03.html


Li'felde Diese Seite ist Teil des Bürger-Portals zur Stadt(ver)planung in Lichterfelde-Süd. Giesensdorf – wie Lichterfelde-Süd früher hieß – ist seit jeher das Stiefkind der (Bezirks-) Politiker. Manche von ihnen wissen noch nicht mal, wo „Giesensdorf“ überhaupt liegt — und entscheiden dennoch über gravierende Bauleitplanungen in dieser Gegend. Man schob und schiebt dort gerne etwas hin, was man in den feineren Wohnquartieren des Bezirks nicht so gerne sieht. [Ständig benachteiligt!]

Auf dieser Seite werden auch Fotos aus der Thermometer-Siedlung präsentiert. Diese Stadtrandsiedlung mit Hochhäusern entstand ab Ende der 1960er-Jahre nördlich vom heutigen Planungsgebiet auf den Giesensdorfer Feldern. Es sind vor allem Fotos, die einen Bezug zum Planungsgebiet haben, das von der Réaumurstraße/Landweg, Osdorfer Straße, der Landesgrenze zu Brandenburg und der Trasse der Anhalter Bahn begrenzt wird. [Plan der Gegend]


Lichterfelde-Süd — Thermometer-Siedlung (1)


Das Planungsgebiet südlich der Thermometer-Siedlung im Sommer 2004
           
^   Panorama-Blick vom Hochhaus der Thermometer-Siedlung auf das Planungsgebiet im Sommer 2004.
Und geht es nach dem Willen der „CA Immo“ und der „Groth Gruppe“, soll das hier alles lukratives Bauland werden. Der sich hier seit 2010 anbahnende Großkonflikt ist eine Folge der von einer ‚Großen Koalition‘ in den 1990er-Jahren betriebenen Privatisierung der Deutschen Bahn. Das gesamte Gelände gehörte einst der Deutschen Reichsbahn, zu West-Berliner Zeiten der VdeR und fiel daher nach der Wiedervereinigung an die Deutsche Bahn, die es im Rahmen des ‚Schönwerdens‘ vor dem geplanten Börsengang (im Immobilien- Großpaket versteckt) vom Bund an Spekulanten ohne soziale Verantwortung verkaufen ließ, obwohl sich der Bezirk Steglitz seit 1988 intensiv um den Kauf von rund 37 Hektar bemühte.
  (Foto: 29.7.2004 – khd)


      Der Staat — vertreten durch den Berliner Senat und den Bezirk Steglitz-Zehlendorf — hat deshalb jetzt eine ganz besondere Verantwortung dafür, was dort gleich neben einer ständig benachteiligten Stadtrandsiedlung planerisch passieren soll. Und eine „Gefälligkeitsplanung“ für geldgierige Investoren vom Spekulantentyp kann es ja wohl nicht sein.

      Auf dem Foto ist im Vordergrund ein Stück der Réaumurstraße zu erkennen. Von hier bis etwa zur Pferdekoppel war eigentlich ein großer Naherholungs- Park für die Thermometer- Siedlung mit öffentlichen Spielflächen vorgesehen. Aber, obwohl ein großer Teil dieses Geländes schon mal abgeräumt war (der Bezirk hatte bereits den Kauf des Grundstücks in Angriff genommen), wurde das in nun fast 50 Jahren nicht realisiert. Die Planung der Hochhaussiedlung am Stadtrand begann um 1965. Die (gelben) Felder liegen bereits im Land Brandenburg (früher DDR). Und der ehemalige US-Truppenübungsplatz »Parks Range« ist bereits in den 10 Jahren der Nichtmehr- Nutzung fast schon zugewachsen — zu einem Biotop der Extraklasse.


Der Stangenpfuhlgraben in der Thermometer-Siedlung 2003
^   Im heißen Sommer 2003 ist der im Bereich der Thermometer-Siedlung renaturierte Stangenpfuhlgraben nahezu ausgetrocknet. Dieses Bächlein hat seinen Ursprung im — für die Bewohner seit nun 1970 unerreichbaren — Planungsgebiet südlich der Stadtrandsiedlung. Es mündet im großen Regenrückhalte-Teich an der Osdorfer Straße Ecke Fahrenheitstraße.   (Foto: 25.8.2003 – khd)

      Bei den künftigen Planungen muß berücksichtigt werden, den Stangenpfuhlgraben auch südlich der Réaumurstraße wieder komplett freizulegen und um ihn herum einen feinen Parkstreifen mit öffentlichen Spielplätzen zu gestalten. Dieser Park wäre dann gleichzeitig der Zugang von der Thermometer-Siedlung zum künftigen Landschaftspark Lichterfelde-Süd (LSG).



Lichterfelde-Süd — Planungsgebiet (3)


Parks Range -- Luftaufnahme von um 2000
^   Parks Range – Blick von Südwesten auf den ehemaligen US-Truppenübungsplatz um 2000. Das Straßennetz der „Doughboy City“ (Geisterstadt) ist noch gut erkennbar. Im Hintergrund die „Thermometer- Siedlung“ (ThS) und die „Woltmann-Siedlung“ (WoS).   (Foto: um 2000 – nn)
[Zu den Satelliten-Fotos von 2006]


Parks Range -- Im Naturparadies 2011      
^   Parks Range – Im noch unerreichbaren Naturparadies südlich der Thermometer-Siedlung.   (Foto: 2011 – Holderhof)
Parks Range -- US-Fahnenpyramide 2011
^   Parks Range – Zerfallene US-Fahnenpyramide 2011. [Denkmalschutz angeregt]   (Foto: 08.2011 – h.schmidt)


Parks Range -- Pferde auf der Weide 2011
^   Parks Range – Pferde in der Lichterfelder Weidelandschaft 2011.   (Foto: 2011 – Holderhof)


Parks Range -- Wanderung am 19.8.2012      
^   Wanderung durch die Lichterfelder Weidelandschaft des Parks Range im August 2012.
Parks Range -- Wanderung am 19.8.2012
^   Und hier geht’s in den Dschungel auf dem Parks Range.   (Fotos: 19.8.2012 – h.schmidt)


Parks Range -- Der Zaun  2012
^   Parks Range – Der Ex-Truppenübungsplatz ist komplett eingezäunt. Im Hintergrund die Thermometer-Siedlung.   (Foto: 19.8.2012 – h.schmidt)


Parks Range -- Blick auf Thermometer-Siedlung 2012
^   Parks Range – Blick auf die Thermometer-Siedlung 2012. Die 3 Schornsteine gehören zum Kraftwerk am Barnackufer.   (Foto: 19.8.2012 – h.schmidt)


Im Anhang des Gutachtens
"Biotope und Bäume"
vom Nov. 2013 ist der Naturraum Lichterfelde-Süd
mit vielen Fotos dokumentiert.


Parks Range -- An Osdorfer Straße Feb. 2014
^   Parks Range – Blick von der Osdorfer Straße im Februar 2014.   (Foto: 2.2014 – b.z.)



Lichterfelde-Süd-Galerien:
[Liste]  [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]
[Lichterfelde]  [Steglitz]  [Berlin]


—  Powered by khd-research.net  —
(Toronto/Houston)





Rubriken auf »pruefstein-lichterfelde-sued.de«
  • Startseite | Wegweiser
  • Das Planungsgebiet | Teil 2
  • Landschaftsplan XII-L2
  • Thermometer-Siedlung
  • Panorama Lichterfelde-Süd
  • FORUM – AKTUELL | POSTEN
  • 2012 | 2013 | 2014 | 2015
  • Alle Gutachten
  • Kritik am FNP
  • Prüfsteine (Liste)
  • Dokus: <2010 | 2010 | 2011
  • Dokus: 2012 | 2013 | 2014
  • BI „ALL“ | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
  • CA Immo | Groth-Gruppe
  • Dies&Das | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
  • Foto-Galerien
  • Foto-Verzeichnis
  • Karten-Verzeichnis
  • Artikel-Verzeichnis
  • References (Link-Liste)
  • Zur Site-map von »pruefstein-lichterfelde-sued.de«

      Zum  4. Teil


    © 2010-2014  – Karl-Heinz Dittberner (khd) – Berlin   —   Last Update: 24.10.2014 03.07 Uhr